Illustration oben
 
13./14. Juni: Erzählcafé-Fortbildung 

Nachlese vom 13./14. Juni 2014

Fortbildung „Erzähl` doch mal!“

 

Am Wochenende (Freitag, den 13.06.2014 und Samstag, den 14.06.2014) fanden sich im Gemeindehaus Bremke 14 Seminarteilnehmerinnen zusammen.

Unter dem Titel „ERZÄHL` DOCH MAL! – Wie kommen Generationen miteinander ins Gespräch?" absolvierten sie hier eine Fortbildung zur Moderation von Erzählcafés.

Einige Teilnehmerinnen hatten bereits ein Erzählcafé gegründet, andere möchten noch Orte des öffentlichen Erinnerns und Orte des biografischen Erzählens gründen.

Die Fortbildung gab das methodische "Know-How" für die Vorbereitung und Moderation eines Erzählcafés weiter.

Dies wurde durch praktische Übungen und persönliche Reflexionen ergänzt.

 

Fobi am 13.-14. JuniFobi am 13.-14. Juni

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fobi am 13.-14. Juni

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fobi am 13.-14. Juni

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Das Projekt „Region des Erzählens“ wird gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, sowie der Gleichstellungsstelle des Landkreises Göttingen. In Kooperation mit der Vernetzungsstelle für Gleichberechtigung, Frauen- & Gleichstellungsbeauftragte.

Copyright © 2008-2015
Freie Altenarbeit Göttingen e.V. / Kontakt:
info@f-a-g.de
Seite aktualisiert am 12.08.2016