Illustration oben
 
Nachlese vom 26. Mai 2014 

Nachlese Erzählcafé vom 26. Mai 2014:
Positiv leben! Bewegende Lebensgeschichten aus Tansania

Mit der Autorin und Entwicklungshelferin Claudia Zeising

Eine Lesung mit anschließendem Gespräch in Kooperation mit der AIDS-Hilfe 


Moderatorin
: Verena Schickle
 


 Am Montag, den 26. Mai 2014 fand die Lesung "Positiv leben! The joy of being alive!" beim Göttinger Zeitzeugenprojekt statt. Die Autorin und Entwicklungshelferin Claudia Zeising informierte über das Projekt, in dessen Rahmen das Buch entstand.

Lesung und Gespräche am 26. Mai 2014

 

Im Anschluss ermöglichten die Vorleser Ulrich Gohlke und Niki Wildberg die Begegnung mit Menschen aus dem Süden Tansanias, die mit dem HI-Virus infiziert sind, also mit Menschen, die AIDS haben.

Die Zuhörenden konnten erfahren, wie klar diese Menschen aus ihrem Leben erzählen und was es bedeutet, mit dieser Krankheit zu leben. 

  Lesung und Gespräch am 26. Mai 2014

 

Lesung und Gespräche am 26. Mai 2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im anschließenden Gespräch standen Claudia Zeising und Verena Suchy von der Göttinger AIDS-Hilfe zur Verfügung, um rund um das Thema HIV / AIDS zu informieren.

Nach einem lebhaften und bewegenden Austausch fand sich im Anschluss noch genug Zeit, um die wunderschönen Handarbeitswaren, die direkt aus Frau Zeisings Projekt stammen, gegen eine Spende zu erwerben. 

Lesung und Gespräche am 26. Mai 2014 

 

Lesung und Gespräche am 26. Mai 2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Mehr zum Projekt und zur Arbeit von Frau Zeising finden Sie unter 

    

http://www.c-zeising.de/

oder unter

http://www.you4africa.org/

 

Gerne können Sie Frau Zeising kontaktieren, das Buch bestellen, Handarbeitswaren erwerben, oder natürlich für das Projekt spenden.

 

 

Copyright © 2008-2015
Freie Altenarbeit Göttingen e.V. / Kontakt:
info@f-a-g.de
Seite aktualisiert am 12.08.2016